Zitronen und Olivenöl

Der Geschmack meiner griechischen Heimat – Ein griechischer Foodblog

Für 10 Minuten wieder 10 Jahre alt sein – Vanilia U-Boot

3 Kommentare

Vanilia upovricheio

Βανίλια υποβρύχιο

Gekocht habe ich heute nichts, aber sieht das Glas nicht schön aus? Was da drin ist? Vanilia oder „Ypovricheio“, was U-Boot bedeutet, oder…. Mist, warum fragen mich, meine Tanten seit fast 30 Jahren nicht mehr, ob ich Vanilia im Wasserglas haben will? Als ich in einem griechischen Online-Shop diese „Süßigkeit“ entdeckt habe, landete sie sofort im Warenkorb, gestern kam das Paket dann endlich an. Vanilia weckt Erinnerungen an Sommerurlaube bei meinen griechischen Omas und Tanten.

Vanilia U-Boot im Glas„Vanilia U-Boot“ ist eine pappsüße Zuckerpaste, die in Griechenland auf einem Löffel in einem Glas kaltem Wasser serviert mit. Diese Süßigkeit gab es meist bei meiner griechischen Verwandschaft, wenn wir zu Besuch waren. Uns Kindern wurde Limonade oder Saft angeboten. Ich mochte aber weder Saft (außer Pfirsichsaft) noch Limonaden (Cola durfte ich nicht) aber zu einem Wasserglas mit einem großzügigem Suppenlöffel voll Vanilia habe ich nie nein gesagt.  Während die Erwachsenen sich über sterbenslangweilige Dinge unterhielten habe ich die Vanilia-Paste langsam vom Löffel geschleckt. Manche Tanten hatten sogar rosafarbene Paste, was ich mit 10 Jahren einfach toll fand.  Und diese kleine Süßigkeit war eines der Highlights, vor allem dann wenn keine anderen Kinder zum Spielen da waren.

Als ich letztes Jahr eine meiner vielen Tanten besucht habe und die obligatorische Frage nach dem Getränkewunsch mehrfach mit „wirklich nur ein Glas Wasser“ beantwortet habe, kam meine Tante mit Vanilia und grinste mich an. Nichts zu trinken, gilt als unhöflich, nur Wasser trinken zu wollen ebenfalls. Genauso unhöflich ist es jedoch sofort etwas zu bestellen, der Gast muss erst 2-3 Mal das angebotene Getränk ablehnen. Das ist zumindest bei der Generation meiner Oma und meiner Mutter so, bei den Jüngeren zum Glück nicht mehr. Ich habe das noch nie ganz verstanden und benehme mich meist „daneben“, als Gast und auch als Gastgeberin.

In meinen Kochbüchern habe ich ein Rezept für Vanilia Ypovricheio entdeckt, das diesem hier auf Monambelles ähnlich ist. Mein erster und bisher letzter Versuch ging schief und ich vermute, dass man ohne geeignetem Thermometer nicht sehr weit kommt. Ich kenne in Griechenland auch niemanden, der es selbst macht. Vielleicht klappt mein Versuch beim nächsten Mal, dann hätte ich selbstgemachte Vanilia. Es hat übrigens geklappt – ich habe diese Zuckerpaste endlich hinbekommen.

Ach ja, es ist tatsächlich sehr süß, sehr lecker und man sollte Angst um seine Zähne haben. Aber mehr als einen Löffel in einem großen Glas mit kaltem Wasser schafft man sowieso nicht. Ich habe es gestern sehr genossen und trotz des trüben Regentages und kaputtem W-Lan Router ziemlich schnell gute Laune bekommen.

Autor: Zitronen und Olivenöl

Greek Foodblogger based in Germany

3 Kommentare zu “Für 10 Minuten wieder 10 Jahre alt sein – Vanilia U-Boot

  1. Pingback: Vanilia Ypowrichio – ein zuckersüßes U-Boot | Zitronen und Olivenöl

  2. in welchem onlineshop wurde das bestellt??

    Gefällt mir

Dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s