Avgolemono-Suppe mit Rindfleisch

Es ist so eisig kalt geworden und ich wollte unbedingt eine warme, gehaltvolle Suppe am liebsten mit viel Gemüse. Nun ist es leider so, dass mein mittlerweile fast erwachsener Sohn Gemüse im gekochten Zustand immer noch skeptisch beäugt. Ich hätte ja Lust auf eine Fasolada oder Fakes gehabt, wofür er sich leider so gar nicht…

Rovitsa – griechische Mungbohnensuppe

Würdet ihr Mungbohnen mit Griechenland in Verbindung bringen? Wann immer ich die kleinen grünen Bohnen auf Athener Märkten entdeckte, dachte ich eher an indisches Dhal als an griechische Gerichte. Psilofasoula oder Rovitsa werden Mungbohnen in meiner Heimat genannt. Im Norden Griechenlands wenig bekannt sind sie auf dem Peloponnes eine Bohne unter vielen und werden in…

Revithokeftedes – Kichererbsenbällchen

Revithokeftedes sind Bällchen aus Kichererbsen – außerhalb Griechenlands besser bekannt als Falafel, mit denen sie eine große Ähnlichkeit haben. Das schöne Wort, das übrigens auf der vorletzten Silbe betont wird (Re-vi-tho-ke-fté-des) setzt sich zusammen aus Revithia (Kichererbsen) und Keftedes (also... alles was rund und gebraten aus der Pfanne kommt und lecker schmeckt 🙂 Kichererbsen sind…

Karpouzopita oder Wassermelonenkuchen – mentaler Kurztrip nach Milos

Habt ihr schon jemals mit Wassermelone gebacken? Und fragt ihr euch gerade... wozu die arme Wassermelone in den Ofen schieben? Das fragte ich mich auch, als ich vor ein paar Jahren auf das Rezept einer Karpouzopita stieß. Die Wassermelone wird in kleine Stücke geschnitten, die Kerne werden entfernt, dann wird das ganze abgetropft und mit…