Gefüllte Weinblätter im Topf

Gefüllte Weinblätter mit Reis und Kräutern

Ντολμαδάκια, σαρμαδάκια - Dolmadakia, Sarmadakia Gefüllte Weinblätter habe ich gedanklich fest mit heiße griechische Sommer verknüpft. Ich kannte sie vorher als Bestandteil einer griechischen Vorpeisenplatte, fand sie lecker aber nicht überragend. Bis ich in einem kleinen Dorf im Nordwesten von Griechenland einen großen Teller "Sarmades" mit Joghurt als Mittagessen vorgesetzt bekam. Ich war ziemlich froh…

Griechischer Tomatenreis

Griechischer Tomatenreis

Ντοματόρυζο Tomatenreis ist eines der allerersten "komplexeren" Gerichte, die ich gekocht habe. Also komplex genug für eine 16-jährige. Mein Interesse am Kochen war damals... sagen wir mal wechselhaft. Während eines Urlaubes in Griechenland wollte ich allen beweisen, dass ich es kann und wollte das Mittagessen kochen. Allein im Haus meiner Oma, habe ich mich für…

Zucchini mit Ei-Zitronen-Sauce Kolokithakia Avgolemono

Gefüllte Zucchini mit Ei-Zitronen-Sauce

Κολοκυθάκια γεμιστά με αυγολέμονο - Gefüllte Zucchini mit Ei-Zitronensauce Schon seit Tagen freue ich mich auf dieses Gericht, dass mich irgendwie an Sommer erinnert. Im Süden Deutschlands regnet  es allerdings schon den ganzen Tag ununterbrochen. Deshalb musste es heute wenigstens ein schöner gelber Farbtupfer auf dem Teller sein. Gestern bin ich kurz vor Schluss noch…

Grichischer Lauchreis - Prasorizo

Griechischer Lauchreis – Prasorizo

Πρασόρυζο Reis habe ich schon immer geliebt, als Kind am liebsten pur. Brachte meine Mutter allerdings ihre griechischen Reisgerichte auf den Tisch, dann haben wir gestreikt.  Es gab dann entweder eine Alternative für uns Kinder ("die müssen doch endlich mal  etwas essen") ... oder Butterbrot ("keine Extras heute für euch") ... oder Papa hat für…

Gemüsereis mit frischer Tomate

Gemüsereis

Ρύζι με λαχανικά Dieser Gemüsereis meiner Mutter ist kein wirklich griechisches Rezept. Meine Mutter hat nach und nach den klassisch griechischen Tomatenreis mit immer mehr Gemüse angereichert, um ihn aufzuwerten.  So hat sich die schlichte Beilage bei uns zum Hauptgericht entwickelt. Gewürzt hat sie mit extrem viel Cayenne-Pfeffer, den ich ziemlich reduziert habe. Mittlerweile hat…